Sabine Höfer | Behandlungskosten
305
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-305,page-child,parent-pageid-70,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Behandlungskosten

Die Behandlungskosten in meiner Praxis ab dem 01.Januar 2017 betragen:

Für eine Erst-Anamnese berechne ich 200,- Euro. Dieser Betrag setzt sich aus einer 1,5 bis 3 Stunden dauernden Anamnese, mind. 1-stündiger Nacharbeitung, Repertorisation mit Materia Medica Vergleich und Einzelmittel-Wahl zusammen.

Sollte eine Ausarbeitung eines Mittels während der Gesprächsdauer nicht möglich sein, muss ich die Kosten, je nach Zeitaufwand in Rechnung stellen. Folgebehandlungen, konstitutionell oder akut beginnen ab 15,- Euro, je angefangene 10 Minuten.

 

Für eine Nasal Specific Behandlung berechne ich 90,- Euro pro Sitzung. Eine BNS – Behandlung wird von den meisten Krankenkassen übernommen, da dies über eine Osteopathische Behandlung abgerechnet werden kann.

 

Private Beihilfe Versicherte möchte ich darauf hinweisen, dass die jeweiligen Kostenträger möglicherweise nur einen Teil der Honorare übernehmen, da ich, wie viele meiner klassisch homöopathische behandelnde Kollegen, über den Sätzen der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) liege. Bitte berücksichtigen Sie, dass die klassisch homöopathische Behandlung eine sehr schwierige und zeitaufwendige Therapieform ist.

 

Zusätzliche Kosten für Arzneimittel fallen für den Patienten in der Regel kaum an, bzw. werden über die von mir ausgestellten Privatrezepte meist von den Krankenkassen erstattet.

Leistung
Kosten
Erstanamnese
€200,00
Folge-Anamnesen
€35,00 - 80,00
Telefonische Beratung ab
€15,00
Nasal Specific
€90,00